Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Arbeit und Bildung e.V. -Projekt "Kultur integriert"

Arbeit und Bildung e.V. -Projekt "Kultur integriert"

Es handelt sich um eine Begegnungsstätte für Flüchtlingsfrauen, die eine Kombination aus Café und Kultur bieten soll, in der Frauen in regelmäßigen Treffen gemeinsam kreativ werden und über ihre landesspezifischen, handwerklichen Fähigkeiten (wie Sticken, Nähen, Weben, etc.) miteinander in Kontakt treten können. Ergänzend dazu werden frauenspezifische Workshops über Themen wie gesunde Ernährung von Kindern, Selbstverteidigung, Rechte von Frauen und Kindern in Deutschland, etc. angeboten.
In diesem Sinne kann nicht nur ein Raum für Austausch und Begegnung geschaffen werden, sondern auch vorhandene Kompetenzen der Frauen gestärkt werden. Langfristig zielt das Projekt außerdem darauf ab, den Teilnehmerinnen durch einen Absatzmarkt für ihre handwerklich gefertigten Produkte eine Integration in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.
Für dieses Projekt werden noch Flüchtlingsfrauen gesucht, die Lust haben, in wöchentlichen Treffen teilzunehmen.

Die Treffen finden immer Montag und Freitag von 10 bis ca. 13 Uhr statt.
Flyer in den Sprachen: arabischenglisch und persisch

Engagement\Projekte