Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Fortbildungsangebote der Koordinierungsstelle

Fortbildungsangebote der Koordinierungsstelle

Workshops und Informationsveranstaltungen
für Freiwillige in der Flüchtlingsbegleitung
im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Fortbildungs- und Austauschmöglicheiten für freiwillige Flüchtlingsbegleiterinnen und -begleiter, Geflüchtete sowie Interessierte in folgenden Bereichen:

Fortbildungen:

Kreisweite Netzwerktreffen:
19. kreisweites Netzwerktreffen, Mittwoch, 19. Februar 2020, 17:30
Thema: Öffentlichkeit herstellen: Wie können wir auf unsere Gesellschaft einwirken? Wie können wir Meinungshoheit zurückgewinnen?

20. kreisweites Netzwerktreffen, Mittwoch, 3. Juni 2020

21. kreisweites Netzwerktreffen, Freitag, 06. November, 16:00 Uhr diesmal digital

Jahresendveranstaltung:
Jahresendveranstaltung für freiwillige Flüchtlingsbegleiter und Geflüchtete aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf in der Gemeindehalle in Cölbe 2019

Dieses Jahr fällt die Jahresendveranstaltung Corona bedingt aus.

 

Gerne organisieren wir für Flüchtlingshelfer*innen Seminare, Schulungen und Veranstaltungen. Diese können regional oder lokal angeboten werden und sind kostenlos wie z. B.:

  • Rechtskreiswechsel
  • Umgang mit dem Fremden - Hintergrund- und Basiswissen zu islamisch geprägten Ländern
  • Sprachbegleiter, Alphabetisierung
  • Supervision
  • Verbraucherfallen für Flüchtlinge
  • Auswirkungen des Asyl- und Aufenthaltsrechts

Wir unterstützen Sie auch gerne bei anderen Anliegen - Kontaktieren Sie uns einfach!


Zur besseren Planung bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bei unten stehender Kontaktperson.
Hier erhalten Sie weitere Informationen:

Nurgül Santur
Koordinierungsstelle für Flüchtlingsinitiativen
Telefon: 06421 9854-60
Mobil: 0151 161240-94
Anmeldung per E-Mail: Koordinierungsstelle@integral-online.de

Die Workshops, Seminare und Infoveranstaltungen können ab einer Teilnehmerzahl von min. sieben Personen stattfinden. Bei Bedarf und min. sieben Teilnehmern können neue Veranstaltungstermine organisiert werden.

Was-machen-wir\Fortbildung für Freiwillige