Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Hessische Flüchtlingsrat kann Hilfsgelder für anwaltliche Betreuung von Flüchtlingen über Pro Asyl mobilisieren

Hessische Flüchtlingsrat kann Hilfsgelder für anwaltliche Betreuung von Flüchtlingen über Pro Asyl mobilisieren

Der hessische Flüchtlingsrat kann Hilfsgelder für anwaltliche Betreuung von Flüchtlingen über Pro Asyl mobilisieren.
Mit den aktuellen PDF "Rechtshilfe-FlüRa-Formular kann der Antrag über / an den Flüchtlingsrat gestellt werden.
(Antrag auf Gewährung eines Zuschusses zu den - Kosten für Rechtsanwältinnen / Rechtsanwälte im Asyl- / ausländerrechtlichen / sozialhilferechtlichen / anderweitigen gerichtlichen Verfahren - Kosten für Gutachter*innen)

Der Antrag wird vom HFR auf Vollständigkeit überprüft und ob es eine besondere Bedeutung bei dem Fall gibt. Eine Entscheidung über den Zuschuss fällt Pro Asyl.
Die Anträge können Sie an Herrn André Heerling, rechtshilfe@fr-hessen.de senden.

Fördermittel\Anträge