Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Online-Seminar: Eine Choreografie für Kennenlerngespräche
Dienstag, 6. Oktober 2020, 09:00 - 12:30

Interesse an spannenden Online-Seminaren, ohne reisen zu müssen?

Im Juni habe ich Ihnen mein Seminar "Anerkennungskultur" vorgestellt. Inzwischen habe ich ein weiteres Seminar für Sie im
Angebot, eine "Choreografie für Kennenlerngespräche". Zu beiden Veranstaltungen lade ich Sie sehr herzlich ein.

 

Worum geht es in meinen Online-Seminaren?

  1. Anerkennungskultur im Ehrenamt
    Ehrenamtliche erbringen eine Leistung und erhalten dafür kein Honorar. Ein Ausgleich in der Beziehung zum Ehrenamtlichen wird trotzdem fällig, damit die Zusammenarbeit langfristig gelingt. Ich zeige in meinem Seminar praxisorientiert, worauf es bei einem Ausgleich und einer Kultur der Anerkennung wirklich ankommt. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement BBE hat die Bedeutung meiner Erkenntnisse erkannt und mich eingeladen, in ihrem Newsletter und ihrem Jahrbuch darüber zu berichten.
    Online-Termine, 9.10.20 oder 10.11.2020, jeweils von 9-12:30 Uhr
  2. Eine Choreografie für Kennenlerngespräche
    Wer ein freiwilliges Engagement sucht, möchte gut beraten werden und gleichzeitig eine angenehme Begegnung von "Mensch zu Mensch" erleben. Kennenlerngespräche haben oft mehr mit Coachinggesprächen zu tun, weil sich Interessent*innen bei diesen Gesprächen Informationen und Orientierungshilfe wünschen. Die Choreografie verbindet Elemente eines Fachgesprächs mit Tools aus der systemischen Beratung. Letzteres fördert den Begegnungsaspekt und hilft Klarheit zu gewinnen, bei der Suche nach der passenden Aufgabe.
    Online-Termine, 6.10.20 oder 19.11.2020, jeweils von 9-12:30 Uhr

 

Was macht meine Online-Seminare besonders?

  • Sie gewinnen neue Impulse und neues Wissen für Ihre Praxis in der Freiwilligenarbeit
  • Sie tauschen sich mit Freiwilligenkoordinator*innen aus der ganzen Bundesrepublik aus, ohne reisen zu müssen.
  • Sie lernen interessante Online-Tools kennen, die lernen leicht und Spaß machen.

 

Zu meiner Person
Seit 1996 bin ich in der Förderung von Ehrenamt und Bürgerschaftlichem Engagement in verschiedenen Bundesländern tätig. Als Diplom-Sozialarbeiterin,
systemische Organisationsentwicklerin und Coach verbinde ich fachliche Themen der Engagementförderung mit Tools aus der systemischen Beratung.

Anmeldung & Fragen
Ihre Anmeldung und Fragen nehme ich gerne unter https://fokus-ehrenamt.de/Kontakt/ oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.
Weitere Informationen erhalten Sie im angehängten Flyer. Wenn Sie beide Seminare zusammen buchen, erhalten Sie einen Rabatt von 10 Euro.

Ich würde mich sehr freuen, Sie in meinen Seminaren begrüßen zu dürfen!
Gabriele Lang