Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



11. kreisweites Netzwerktreffen
Donnerstag, 28. September 2017, 17:30

11. kreisweites Netzwerktreffen für freiwillige in der Flüchtlingsbegleitung aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf

Zeit: Mittwoch, den 28.09.2017, 17:30 Uhr
Ort: Landratsamt Marburg-Cappel, Im Lichtenholz 60, Raum C108 (GAZ)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Engagierte, 

wir laden Sie ganz herzlich zum nächsten Netzwerktreffen ein. Wie beim letzten Netzwerktreffen vereinbart, werden wir einen „offenen“ Anfang gestalten. Hier können alle Fragen gestellt werden. Wir bitten Sie die Fragen bis zum 15.09. an die Koordinierungsstelle zuzusenden, damit wir die entsprechenden Ansprechpartner zur offenen Sprechstunde von 17:30- 18:30 Uhr einladen. Ab 18:30 haben wir Raum für kurze Informationen und Mitteilungen eingeplant. Anschließend werden wir im Workshop- Empowerment gemeinsam mit Alexandra Obermüller erarbeiten, wie Geflüchtete in ihrer Selbstverantwortung gestärkt werden können.

Wir freuen uns auf einen produktiven Abend. Zur besseren Planung bitten wir Sie, sich bis Freitag, den 15.09.2017, bei der Koordinierungsstelle für Flüchtlingsinitiativen anzumelden.



Viele Grüße

vom Koordinierungsteam des kreisweiten Netzwerks Integration, Asyl, und Ehrenamt:
Nurgül Santur Koordinierungsstelle für Flüchtlingsinitiativen im Landkreis
Marburg-Biedenkopf, angesiedelt bei INTEGRAL gGmbH,
Franziska Engelhardt WIR-Koordination, Stabsstelle Büro für Integration, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Adji Codou Gaye WIR-Koordination, Stabsstelle Integrationsbeauftragte, Magistrat der Universitätsstadt Marburg
Doris Heineck Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf, Beratungszentrum mit integriertem Pflegestützpunkt (BiP)

 

Kontakt: Nurgül Santur
Tel.: 06421 9854-60
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!