Schriftgröße anpassen | STRG und + | STRG und 0



Auftaktveranstaltung: "Krieg in der Ukraine"
Freitag, 29. April 2022, 18:00

 

 

Netzwerk EFI Ehrenamt, Flucht, Integration

Einladung zur Auftaktveranstaltung
Krieg in der Ukraine:

Wie können wir Geflüchtete aus der Ukraine konkret unterstützen?

für Freiwillige in der Flüchtlingsbegleitung und Interessierte im Landkreis Marburg-Biedenkopf

 

Austausch & Vernetzung

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Engagierte, Geflüchtete und Interessierte,

aufgrund des Krieges in der Ukraine suchen immer mehr Menschen auch Zuflucht und Schutz in unserem Landkreis. Durch die hohe Hilfsbereitschaft entstehen daher derzeit in unseren Gemeinden neue freiwillige Unterstützungsstrukturen. Um dieses Engagement zu stärken und die Vernetzung untereinander zu fördern, laden wir mit dem Koordinie-rungsteam des Netzwerks EFI (EHRENAMT, FLUCHT UND INTEGRATION) zur digitalen Auftaktveranstaltung

Krieg in der Ukraine - Wie können wir Geflüchtete aus der Ukraine konkret unterstützen?
am Freitag, den 29.04.2022, 18:00 Uhr
per WebEx

zum Informations- und Erfahrungsaustausch ein.

Folgende Themen möchten wir an diesem Abend ansprechen:

  • Überblick über die aktuelle Situation in unserem Landkreis und der Stadt Marburg
  • Blick in die Kommunen - wer ist lokal wie aktiv? Wer braucht welche Unterstützung?
  • Informationen über landkreisbezogene rechtliche Grundlagen
  • Erfahrungsaustausch von Freiwilligen

 

Für eine bessere Planung bitten wir Sie, sich bei der Koordinierungsstelle für Flüchtlings-initiativen bis zum 25.04.2022 unter der E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden.

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch!

Viele Grüße

vom Koordinierungsteam des KREISWEITEN NETZWERKS EFI:

Nurgül Santur Leiterin der Koordinierungsstelle für Flüchtlingsinitiativen des Landkreis Marburg-Biedenkopf, angesiedelt bei INTEGRAL gGmbH
Miriam Leiberich Integrationsmaßnahmen für Geflüchtete, Büro für Integration, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Andrea Fritzsch WIR - Fallmanagement, Magistrat der Universitätsstadt Marburg
Doris Heineck Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf,
Beratungszentrum mit integriertem Pflegestützpunkt (BiP)

Wir bitten die Teilnehmer bei der Einwahl in den digitalen Raum, um die Angabe Ihres Namen und Ortes, in dem Sie aktiv sind wie z. B. Mustermann, Max, Gemeide.

 

Kontakt: Nurgül Santur, Mobil: 015116124094
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!